Jörg Heinz

Wandelbare Meisterwerke

Durch das auswechselbare Schließen-System von Jörg Heinz lässt sich jede Kette spielend leicht verwandeln. Der Verschluss verbirgt sich fast unsichtbar im eigentlichen Schmuckstück. Die „Schließe“ wird so zum Blickfang. Durch die Vielzahl unterschiedlichster, untereinander kombinierbarer Schließen und Ketten, kann die Schmuckträgerin ihren Halsschmuck jeder Stilrichtung und jedem Anlass perfekt anpassen. Die Erfindung der modernen Schmuckschließe im Jahr 1974 war aber mehr als nur eine technische und gestalterische Innovation. Als auswechselbares, attraktives Schmuckstück sind die Schlösser von Jörg Heinz eines der ersten variierbaren Schmucksysteme.

Heute, in zweiter Generation, von den Söhnen Martin und Lars Heinz geführt, überrascht die Manufaktur immer wieder aufs Neue mit raffinierten „Verwandlungskünstlern“ in Form von in sich wandelbaren Schmuckobjekten. So entstanden seit 2009 innovative Kollektionen wie „Mystery Sphere“, „Magic Pendant“, „Revellion“ und „Companion. Diese werden mit großer Leidenschaft für Perfektion und Design nur in Deutschland gefertigt.

Weitere Informationen finden Sie auf der Jörg Heinz-Website.

Schließen

Schließen

Artikel aus der Kollektion "Schließen"
Kontakt

Juwelier Tewes
Westenhellweg 6
44137 Dortmund
Telefon: +49 (0)231 571867
info@juwelier-tewes.de

Mo – Fr: 10:00 – 19:00
Sa: 10:00 – 18:00

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Datenschutz | Impressum